Notfallnummer: 015154400503 | Tel.: 08252/40722-20 | Fax: 08252/40722-50 | info@englert.legal

KE

Prof. Dr. Klaus Englert

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Mediator, Honorarprofessor für Baurecht

Expertise:
Abitur Schrobenhausen, Offiziersausbildung Mittenwald (Gebirgsjäger), Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig- Maximilians - Universität München (7 Semester, 1. Staatsexamen: gut, 2. Staatsexamen: gut), Assistent bei Prof. Dr. Randelzhofer an der LMU München, Zulassung als Rechtsanwalt 1977, Promotion zum Transplantationsrecht 1978, Fachanwalt für Arbeitsrecht 1989, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht 2005, Dozent für Baurecht am Haus der Technik Essen - Berlin bis 2005, Honorarprofessor für Bau- und Architektenrecht an der THD Deggendorf 2002, federführender Herausgeber und Mitautor des Großkommentars zur VOB Teil C in den Verlagen C.H. Beck und Beuth, München - Berlin seit 2003 sowie des Handbuch für Baugrund- und Tiefbaurecht (Werner-Verlag) seit 1993 (mittlerweile 5. Auflage 2016), Mitherausgeber der Zeitschrift NZBau (Verlag C.H. Beck) seit 2000, ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift BauR seit 1990, Mitglied der Fachgremien „Kampfmittel“ und „Baulärm“ im Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V., Gründungspräsident und seit 2002 wissenschaftlicher Beirat des CBTR sowie Direktor der AkaBau Akademie für Baumanagement an der THD Technischen Hochschule Deggendorf, (Mit-)Autor zahlreicher Kommentare, Lehrbücher und Fachveröffentlichungen zum Baurecht, zur Bautechnik sowie zur außergerichtlichen Streitlösung, stellv. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Baurecht e.V. und Leiter des Arbeitskreises Außergerichtliche Streitlösung in Bausachen der DGfB, Mitglied in 5 technischen Normungsgremien des DIN-Instituts, des DVA Deutscher Vergabe- und Vertragsausschuss sowie der DGGT Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V., Begleitung zahlreicher Groß-Verfahren als Schiedsrichter (Obmann), Adjudikator, Schlichter, Schiedsgutachter und Mediator bzw. als Berater gerichtlich und außergerichtlich. Verleihung des Bundesverdienstkreuzes für das baurechtliche Wirken 2009 sowie des CBTR-Tiefbaurechtspreises 2011. Beiratsvorsitzender www.bausuchdienst.de sowie Beirat UBB Unternehmerbrief Bauwirtschaft, mehr als 1.200 Baurechtsvorträge / Firmenschulungen.

  • Tätigkeitsschwerpunkte:
    Gesamtes öffentliches und privates Baurecht, insb.
  • Baugrund- und Tiefbaurecht mit Spezialisierung Tunnel-, Rohrleitungs- und Pipelinebau, Spezialtiefbau, Straßen- und Kanalbau, Wasser- und Hafenbau sowie
  • Architekten- und Sachverständigenrecht;
  • Schiedsrichter/Mediator.

Der Mensch:
Verheiratet mit der Apothekerin Sybille Englert, 3 Kinder, u.a. Stadtrat seit 1984

Kontaktdaten:
k.englert(at)englert.legal

Veröffentlichungen:

Fachbeiträge | Bücher